Traditioneller Pfingstritt in Bad Kötzting

Auch am diesjährigen Pfingstmontag beteiligten sich Mitglieder der Pferdefreunde St. Martin Arnschwang am traditionellen Pfingstritt in Bad Kötzting. Bei pferdefreundlichem Wetter trafen die Reiter am Ende der Prozession in Steinbühl ein.

Auf den Fotos sind die Teilnehmer auf ihren festlich geschmückten Pferden und die, von Wolfgang Heitzer, mitgeführte Vereinsstandarte zu sehen.

 

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Auf diesem Wege mal ein „Vergelt´s Gott“ an alle Mitglieder die den Verein bei Umritten und Veranstaltungen in der Umgebung vertreten. Die Vorbereitungen und Teilnahmen sind ja meist mit einiger Arbeit und selten mit geringem Zeitaufwand verbunden. Die Rosserer unter uns wissen das und deshalb verdient der Einsatz jedes Einzelnen Respekt und Anerkennung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen