Martiniritt in Arnschwang

Am Sonntag, 12.11.2017 laden wir wieder zum Arnschwanger Martiniritt ein.

Aufstellung ab 13:30 Uhr in der Betzngasse/Ränkamer Straße. Parkmöglichkeiten beim Bahnhof/Fa. Schierer.

Abritt um 14 Uhr mit anschließender Pferdesegnung und Verteilen der Martinibrote. Eintreffen der Reiter gegen ca. 14.30 Uhr beim Dorfplatz.

Anschließend gemütliches Beisammensein mit der Blaskapelle Weißenregen im Gasthaus Christl.

Besuch des Kaltblut- und Haflingerfestivals im HULG Schwaiganger

Die Pferdefreunde St. Martin Arnschwang besuchen das Kaltblut- und Haflingerfestival in Schwaiganger am 03.09.2017.

Für die Fahrt dorthin wird ein Bus eingesetzt – zu besseren Planung bitte verbindliche Anmeldung bis spätestens 10.07.2017 bei Rosi Macht unter 09977 / 903861 (abends oder AB – Name und Telefonnummer hinterlassen).

Abfahrt geplant ca. 7 Uhr und Rückfahrt nach dem nachmittäglichen Schauprogramm ca. 17 Uhr.

Kosten variieren je nach Teilnehmerzahl zwischen ca. 26 und 35 € inkl. Eintritt.

Traditioneller Pfingstritt in Bad Kötzting

Auch am diesjährigen Pfingstmontag beteiligten sich Mitglieder der Pferdefreunde St. Martin Arnschwang am traditionellen Pfingstritt in Bad Kötzting. Bei pferdefreundlichem Wetter trafen die Reiter am Ende der Prozession in Steinbühl ein.

Auf den Fotos sind die Teilnehmer auf ihren festlich geschmückten Pferden und die, von Wolfgang Heitzer, mitgeführte Vereinsstandarte zu sehen.

 

3. Flohmarkt für Ausrüstung, Zubehör & mehr geplant

Am 16.07.17 findet wieder der alljährliche Flohmarkt für Pferde- und Reiterausrüstung, Zubehör und mehr statt. Der Aufbau erfolgt ab 11 Uhr im/am Pfarrstadl in Arnschwang. Zum Stöbern und Kaufen wird von 12 bis 16 Uhr eingeladen.

Interessierte und Aussteller können sich über das Kontaktformular oder unter 0171/7877900 bis spätestens 05.07.17 informieren bzw. anmelden. Die Standgebühr pro Tisch beträgt 10 € – Tische sind vor Ort vorhanden.

Für das leibliche Wohl ist Ort bestens gesorgt.

Auf Euer Kommen freuen sich die Mitglieder der Abteilung Pferdesport der PF St. Martin Arnschwang.

 

2. Arnschwanger Pferdeflohmarkt mit mehr Ausstellern

Am Sonntag, 21.08.2016 fand der 2. Arnschwanger Pferdeflohmarkt statt. Die Mitglieder der Abteilung Pferdesport hatten wieder alles hervorragend organisiert und mit ihren Partnern hervorragend vorbereitet. Dies wurde auch von den vielen Ausstellern bestätigt und gelobt. Auch der weitest angereiste Aussteller aus dem 240 km entfernten Rothenburg ob der Tauber erklärte, dass es Ihm sehr gefallen habe und er deshalb im nächsten Jahr wieder den weiten Weg auf sich nehmen werde.

Die Frauen der Abteilung hatten fleißig Kuchen und Gebäck vorbereitet, dass bei den Besuchern und Ausstellern sehr gut ankam. Auch die Leberkäsesemmeln fanden ihre Abnehmer. Das fleißige Verpflegungsteam kümmerte sich, damit alle gut bewirtet und zufrieden waren.

Durch die kostenlosen, ehrenamtlichen Helfer und die finanzielle Unterstützung der Fa. „NATURAL-Energy – Energie-Umwelt-Konzepte UG“ wurde auch dieses Jahr wieder ein ansehnlicher Betrag für die Vereinskasse erwirtschaftet.

Der 2. Wiederholung des Arnschwanger Pferdeflohmarktes im nächsten Jahr steht somit nichts im Wege.

14060239_10206882764896808_1827250688_o                              14060462_10206882767216866_1504327549_o

14123458_10206882740456197_615262910_o                             14060348_10206882759296668_882576067_o

14114599_10206882764256792_869853620_o

Inserat 92,5x60mm-01

 

Rosi Macht weiter an der Spitze

Arnschwanger Pferdefreunde zogen bei ihrer Hauptversammlung die Jahresbilanz und wählten den Vorstand neu.

ARNSCHWANG.. Zur Jahresversammlung der Pferdefreunde St. Martin Arnschwang waren die Mitglieder ins Gasthaus Christl gekommen. Rosi Macht, die Vorsitzende, konnte neben den Mitgliedern auch den 3. Bürgermeister Ludwig Ochsenmeier willkommen heißen. Bei den fälligen Neuwahlen wurde Rosi Macht erneut zur Vorsitzenden gewählt.

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen